Unternehmen

Das Betätigungsfeld der Unternehmensgruppe ist die Betreibung

von Pflege- und Wohneinrichtungen.

 

Unternehmensleitbild der inter pares

 

 

  • Menschenorientiertheit, Empathie und Respekt prägen unser Handeln gegenüber allen, mit denen und für die wir arbeiten. Diese Grundhaltung und deren Umsetzung in unserem Alltag bestimmen die Inhalte und Organisation unserer Arbeit und die auf Vertrauen und Toleranz basierende Art des Miteinanders.
  • Alles ist im Fluss, nichts was ist, muss unverändert bleiben. Zur Erreichung einer höchtsmöglichen Zufriedenheit unserer Bewohner und Mitarbeiter wóllen wir vorhandene Strukturen, Prozesse und Inhalte ständig hinterfragen und anpassen. Ihre Kritik und Anregung hilft uns, unsere Qualität zu verbessern.
  • Wirtschaftliches Handeln ist die Voraussetzung für den Bestand und die Entwicklung unseres Unternehmens.               Gewinnmaximierung zu Lasten unserer Bewohner, Mieter und Kunden lehnen wir ab.

Gründung

Aus seiner langjährigen Erfahrungen auf dem Pflege- und Betreuungsmarkt hat Christian Potthoff die inter pares gemeinsam mit einem zweiten Gesellschafter gegründet. Seit Mitte 2018 ist er alleiniger Gesellschafter der inter pares.


Christian Potthoff – Diplom Betriebswirt – seit 1977 auf Geschäfts-führerebene in mehreren Betreibergesellschaften tätig. Seit 1993 Mitglied im Vorstand des Bundesverbandes privater Alten- und Pflegeheime sowie sozialer Dienste.